Neuigkeiten

01.08.2017

Nathan Stitz beginnt seine Lehre bei SIMONMETALL


Seit 01.08.2017 dürfen wir unseren neuen Lehrling begrüßen:

Nathan Stitz, 17 Jahre, aus Tann (Rhön) – Wendershausen beginnt seine Ausbildung als Metallbauer, Fachrichtung Konstruktionstechnik, in unseren Hallen.

Er hatte sich vorab beim Ferienpraktikum ein Bild des Berufes und unserer Firma gemacht. Die vielseitigen Aufgaben haben ihm schon in dieser Zeit Spaß gemacht!

Wir freuen uns auf das neue Teammitglied und wünschen ihm viel Erfolg bei seiner Ausbildung!


15.07.2017

Marko Müller – 30 Jahre bei SIMONMETALL


Am 15.07.2017 vor 30 Jahren startete Marko Müller in unserem Familienbetrieb seine Ausbildung zum Schmied. Bernhard Simon war sein Ausbilder. Damals hatte die Firma 8 Mitarbeiter, einschließlich 3 Lehrlinge.

Wir freuen uns sehr darüber, dass Marko dem SIMONMETALL-Team seit dieser Zeit treu und loyal zur Seite steht. Er baut verantwortungsvoll unter anderem an Balkon- und Treppengeländern und hat auch schon viele Tor- und Zaunanlagen produziert.

Christian Simon ließ es sich nicht nehmen, Marko an diesem Tag zu Hause zu überraschen! Herzlichen Glückwunsch, Marko! Schön, dass Du in unserem Team bist!


23.05.2017

Auszubildender Metallbauer – Auslandsaufenthalt in Italien


Am 30.11.2016 haben wir bereits über das Auslandspraktikum unseres Lehrlings berichtet. Nun wurden die Firmen geehrt, die den Azubis diese Möglichkeit einräumen.

Hier geht es zum Pressebericht von Osthessennews:

2017-05-11 Unternehmen der Region schicken Azubis ins Ausland

Für die Möglichkeit, die wir Azubis bieten, erhalten wir sogar eine Urkunde:

2017-05-urkunde-auslandsaufenthalt


22.05.2017

Lehrlinge bei Jugend schweißt dabei


Der DVS-Wettbewerb „Jugend schweißt“ bietet jungen Menschen im Alter zwischen 16 und 23 Jahren Gelegenheit, ihre fachkundlichen und praktischen Fertigkeiten im Schweißen unter Wettkampfbedingungen miteinander zu vergleichen.

Im BBZ Fulda waren unsere Lehrlinge dabei. Wir freuen uns sehr über die guten Ergebnisse. In der Gesamtliste schweißte sich Marius Peter auf den 3. Platz (MAG Schweißen). Robin Gass wurde 6. (2. Im WIG Schweißen) und Leon Hornig wurde 9. (MAG Schweißen).

Herzlichen Glückwunsch!


01.05.2017

Ursula Simon hat die Ausbildung zum Betrieblichen Pflege-Guide absolviert


Pflegende Angehörige übernehmen eine besondere Verantwortung, die unsere Hochachtung verdient. Sie stehen oft vor sehr schwierigen Entscheidungen und einer ungeheuren Doppelbelastung. Wir als Arbeitgeber erkennen das an und geben im Rahmen unserer Möglichkeiten selbstverständlich Unterstützung. Das Wichtigste in dieser Notsituation ist die Botschaft, dass bei uns in der Firma keiner alleine gelassen wird. Denn das wertschätzende Miteinander leben wir und haben es auch in unserer Firmenphilosophie festgeschrieben.

weiterlesen »


27.04.2017

Girls Day bei SIMONMETALL


Beim diesjährigen Girls Day hatten wir drei Mädels, die ins Metallhandwerk bei SIMONMETALL geschnuppert haben. Luna Hofmann, Daria Gollbach und Josephine Ungar haben am 27.4.2017 in die Berufe Metallbauer, Fachrichtung Konstruktionstechnik und Technischer Systemplaner geschnuppert.

weiterlesen »


22.04.2017

Von Meistern lernen – internes Dübelseminar


In regelmäßigen Abständen finden interne Weiterbildungen statt. Im April z. B. bekamen die Lehrlinge und Junggesellen einige Informationen rund um Befestigungstechnik.

Es wurden in unserer IDEENWERKBANK Fragen zu Dübeln, Schrauben und Verbundankern gestellt und beantwortet. Nach dem Motto „Ein Dübel ist kein Dübel“ ist uns die Befestigung und Statik unserer IDEEN IN METALL sehr wichtig. Unsere Kunden sollen sich sicher fühlen, wenn sie auf einem Balkon stehen oder eine SIMONMETALL-Treppe benutzen.


15.04.2017

Artikel „Nächstenliebe contra Konkurrenz“


Ein Artikel über Yvonne und Christian Simon zum Thema Führungsstil unter christlichen Ansätzen von Dr. Volker Nies, abgedruckt in der Fuldaer Zeitung am 15.04.2017 – Viel Spaß beim Lesen:

2017-04-15-naechstenliebe-contra-konkurrenz-fz-berichtet


21.03.2017

Freisprechungsfeier Leon Hornig


Im Felsenkeller in Fulda fand am 21.03.2017 die Freisprechungsfeier der Metallbauer-Lehrlinge statt.

Leon Hornig hat nach 3,5 Jahren seine Ausbildung zum Metallbauer, Fachrichtung Konstruktionstechnik beendet. Nun ist er in der Veredelung als Geselle für verzinkte Oberflächen zuständig.

Bei der Freisprechungsfeier waren mit dabei (v.l.n.r.): Egbert Schmalz (Ausbilder), Leon Hornig, Ramona Hornig (Mutter), Christian Simon, Marko Müller (Gesellenbeisitzer im Prüfungsausschuss)


17.03.2017

Betriebsfahrt nach Berlin


Am sehr frühen Freitagmorgen, den 17.03.17 bricht das Team von SIMONMETALL zur Weiterbildungs- und Betriebsfahrt nach Berlin auf.

weiterlesen »


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18