Sportabzeichen Simonmetall

SIMONMETALL sponsert Sportabzeichen

Unter den strengen Augen des Prüfers haben im letzten Jahr 33 Teilnehmer in Tann und Umgebung das Sportabzeichen in Bronze, Silber oder Gold abgelegt.

Christian Simon hat als Stützpunktleiter Tann (Rhön) die Nachfolge von Norbert Antochin angetreten. Für  den Deutschen Olympischen Sportbund in Zusammenarbeit mit dem Ski-Club Tann 06 e.V. organisiert und nimmt Christian Simon das Sportabzeichen ab.

Verschiedene Disziplinen kommen je nach Altersgruppe zum Einsatz: 50-m-Lauf, Weitwurf, Schleuderball, Kugelstoßen, Weitsprung, 800m-Lauf, 7 km Nordic-Walking, Seilspringen, Schwimmen u.v.m. Die Sportler haben eine gewisse Bandbreite zur Auswahl, je nach Alter, Vorliebe und Können.

Gemeinsam mit der Sportgruppe in Hilders wurde sogar an diversen Terminen der Außenbereich der Ulsterwelle für die Hobby-Sportler reserviert und so konnte ungestört geschwommen und gekrault werden.

Unter den Teilnehmern haben 2020 dann auch sechs Familien bei der jährlichen Familienverlosung teilgenommen, zwei davon haben Gutscheine über 50 € beim Sporthaus Becker gewonnen. Herzlichen Glückwunsch dazu! Als Bonbon bieten viele Krankenkassen auch noch einen Bonus dafür.

Den Teilnehmern hat es sehr viel Spaß gemacht und auch in 2021 will Christian Simon wieder Freizeitsportler für das Abzeichen begeistern!

Wie bereits im letzten Jahr hat SIMONMETALL die Teilnahmegebühr übernommen, denn „was wir tun, macht uns zu dem, was wir sind!“

Macht mit und meldet Euch bei Christian Simon für Euer eigenes Sportabzeichen 2021!

Es macht Spaß und hält fit.

Kontaktdaten: Telefon 06682-9705-14 oder sportabzeichen@simonmetall.de